Wachstum durch strategische Akquisitionen – 10/2013

Wachstum durch strategische Akquisitionen – 10/2013

<<Es ist nicht sinnvoll, ein neues Unternehmen aufzubauen, das teurer käme als der Kauf eines vergleichbaren, bestehenden Unternehmens.>>

Diese Aussage von John Maynard Keynes im Jahr 1936 hat sich durch Erfahrungen vielfach bestätigt. Das trifft besonders zu, wenn ausländische Märkte erschlossen werden sollen.

Beweggründe für Unternehmensübernahmen
Für die Übernahme von Unternehmen gibt es unterschiedliche Gründe, die zu Unternehmenszusammenschlüssen in horizontaler, vertikaler oder diagonaler Richtung führen.

 

Download